Zum Inhalt springen

Rudern im Ruderclub Königs Wusterhausen e.V.

Erleben Sie die Faszination des Ruderns!

Königs Wusterhausen in Mitten von Brandenburgs zahlreichen Flüssen und Seen schafft beste Voraussetzungen für das Rudern. So kann der Ruderclub Königs Wusterhausen e.V. auf eine über 100jährige Vereinsgeschichte zurückblicken.

Dass Rudern verbindet, erlebt man im RC KW durch den Gedanken der „Ruderfamilie“, der seit Generationen immer an unsere Jugend weitergegeben wird. 

Rudern ist…

...eine traditionelle Wassersportart

Herausgebildet haben sich im Riemen- sowie Skullbereich Zweier, Vierer und Achter, jeweils mit und ohne Steuermann. Aber auch im Skiff (Einer) wird der Rudersport ausgeübt.

… gesund

Kaum eine andere Sportart spricht eine breitere Palette an Muskelgruppen an. Durch zielstrebiges Training werden Kraft und Ausdauer gefördert. Die geschulte Fitness an der frischen Luft stärkt das Immunsystem, sodass Zivilisationskrankheiten vorgebeugt werden können. Zudem trägt der Rudersport ein geringes Unfallrisiko.

… preiswert

Das Bootsmaterial zum Rudern wird vom Verein bereitgestellt. Unser Mitgliedsbeitrag für Kinder und Jugendliche beträgt 7,50 €/Monat.

… verbindet Generationen

Rudern ist ein Sport für Jung und Alt. Jeder kann Rudern lernen und bis ins hohe Alter ausüben. Im RC KW betreibt man „Sport in der Ruderfamilie“. So werden rudersportliche Grundlagen genauso von Generation zu Generation weiter gegeben wie menschliche und soziale Werte.

… vielseitig

Wettkampfsport

Der Wettkampfsport fördert beim Ruderer Zielstrebigkeit, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit. Neben der Physis wird auch die mentale Stärke bei der Einzelperson sowie im Team trainiert. Das zielgerichtete Training schult Ausdauer und Konzentration. Die auf regelmäßigen Regatten erlebte Spannung spornt in der Mannschaft und auch einzeln zu Höchstleistungen an.

Freizeitsport

Vom Wasser aus gesehen bekommt unsere Welt für den Wanderruderer ein ganz neues Gesicht. Freunde des Rudersports erkunden Deutschlands Gewässer ebenso wie Ruderreviere anderer Länder. Beim Wanderrudern ist der Weg das Ziel. 

Natur- und Abenteuersport

Beim Befahren von Flüssen und Seen erlebt man die Flora und Fauna aus einem ganz besonderen Blickwinkel. Gemeinsames Zelten und Lagerfeuer gehören genauso zu einer Wanderfahrt wie die erlebten Abenteuer und Geschichten, die am Ende einer Fahrt Ruderer aus verschiedenen Vereinen Brandenburgs, Berlins und Deutschlands verbinden.

Vereinssport

Die Gemeinschaft des Vereins kann einen Bezugspunkt im Leben eines Ruderers bilden. Dem sportlichen Ausgleich, aber auch der Geselligkeit unter Freunden und in der Familie kann auf Sportveranstaltungen sowie auf Festen und Feiern gleichermaßen nachgegangen werden.

Fazit: Rudern macht einfach Spaß!

Kommen Sie also zu uns! Von April bis Oktober bieten wir ein ausgefülltes Trainings- und Wettkampfprogramm für Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene. Im Winter gehen wir unserem Bewegungsdrang mit Ausgleichssportarten in hiesigen Turnhallen nach.


Adresse und Ansprechpartner

Ruderclub Königs Wusterhausen e.V.
Fasanenweg 34
15711 Königs Wusterhausen

03375 290108

Ansprechpartner und einen Lageplan finden sie unter Kontakt